/news/index.php
/

Joining Ausflüge

Um zu sehen, unser Museum stellt leben, füllen Sie bitte dieses kurze Formular aus um sich zu registrieren füllen:

CAPTCHA

CAPTCHA

Geben Sie die Buchstaben, die Sie auf dem Bild sehen *

FEEDBACK


CAPTCHA

CAPTCHA

Geben Sie die Buchstaben, die Sie auf dem Bild sehen *
St. Petersburg | Moskau
RU | EN | DE | FR | ES
+7 (495)825-03-85
Eine Tour buchen
+7 (495/499)800-13-30

News

DAS MUSEUM FÜR TELEFONGESCHICHTE NAHM AN DER INTERNATIONALEN AKTIE „MUSEENNACHT“ TEIL
30.05.2017
DAS MUSEUM FÜR TELEFONGESCHICHTE NAHM AN DER INTERNATIONALEN AKTIE „MUSEENNACHT“ TEIL
IN DER NACHT VOM 20. ZUM 21. MAI FAND IN ST. PETERSBURG DIE TRADITIONELLE INTERNATIONALE AKTIE «MUSEENNACHT» STATT. IN DIESEM JAHR STELLTE DIE MANNSCHAFT DES MUSEUMS DEN GÄSTEN EIN NEUES UNTERHALTUNGSPROGRAMM DAR, DAS VON DER ENTWICKLUNG DER MODE IN TELEFONIE ERZÄHLTE. IM MUSEUMS FÜR TELEFONGESCHICHTE WURDE EINE FARBENREICHE KOSTÜMIERTE MODENSCHAU VERANSTALTET, WO DIE BEZAUBERNDEN MODELLE TEILNAHMEN.
DIE SPANISCHE VERSION DER WEBSITE DES MUSEUMS IST GESTARTET WORDEN
01.02.2017
DIE SPANISCHE VERSION DER WEBSITE DES MUSEUMS IST GESTARTET WORDEN
Das Museum für Telefongeschichte setzt fort die Verbesserung seiner Internet-Ressource und macht seine Web-Seite zugänglich für die Benutzer verschiedener Kontinente. Neulich wurde die spanische Version des Museumsportals – www.telhistory.es gestartet. 
Die französische Version der Website des Museums ist gestartet worden
16.11.2016
Die französische Version der Website des Museums ist gestartet worden

Das Europas größte Museum für Telefongeschichte annonciert den Start der französischen Version seiner offiziellen Website – www.telhistory.fr. Das ist schon die vierte Sprachversion des Webportals des Museums für Telefongeschichte. Zurzeit können die Besucher der Webseite Geschichte der Telekommunikationsentwicklung, Beschreibung der Museumsausstellung und Berichte über einzelne Exponate der reichen Museumssammlung in Russisch, Französisch, Deutsch und Englisch kennenlernen. 

Die beeindruckende Ausstellung des Museums für Telefongeschichte wird im Pionierpalast in Moskau eröffnet.
09.09.2016
Die beeindruckende Ausstellung des Museums für Telefongeschichte wird im Pionierpalast in Moskau eröffnet.
Heute, am 9. September 2016, hat sich im Pionierpalast in Moskau eine inhaltlich beeindruckende Ausstellung des Museums für Telefongeschichte zum Tag der Stadt und auch zum 80. Geburtstag des Pionierpalastes eröffnet. Jetzt bekommen ein paar Zehner der Rarität Telefonapparate einen festen Wohnsitz in der Bildungseinrichtung in den Sperlingsberge.
Museum für Telefongeschichte: deutsche Version der Webseite wurde gestartet
17.06.2016
Museum für Telefongeschichte: deutsche Version der Webseite wurde gestartet

Museum für Telefongeschichte (МТG), das besitzt eine umfangreiche Exposition der antiquarischen Telefongeräte, hat die deutsche Version der offiziellen Webseite gestartet. Jetzt werden die ganzen Informationen über das Museum nicht nur auf Russisch und Englisch, sondern auch auf Deutsch zugänglich.

Museennacht-2016 in St. Petersburg: ins Telefongerät eindringen, Kino drehen, sich an Olympia 1980 erinnern
22.05.2016
Museennacht-2016 in St. Petersburg: ins Telefongerät eindringen, Kino drehen, sich an Olympia 1980 erinnern

Das Museum für Telefongeschichte schloss sich an die Zahl der neuen Teilnehmer der Aktie «Museennacht-2016» an, die am 21. Mai und 22. Mai in Sankt Petersburg stattfand. In diesem Jahr war die Museennacht außergewöhnlich: besondere Teilnehmer, besonderes Programm.

In «Masterslavl» wurde das Museum für Telefongeschichte geöffnet
14.05.2016
In «Masterslavl» wurde das Museum für Telefongeschichte geöffnet
Am 14. Mai eröffnete das größt Europas Museum für Telefongeschichte eine Lehr- und Unterhaltungszone für Kinder in „Masterslavl“. Die jungen Besucher machten sich mit allen Etappen der Entwicklung der Verbindungsmitteln bekannt, probierten eigene Kräfte im Beruf des Museumsführer und konnten auch die Sammlung der Raritätstelefonapparate von der ganzen Welt hoch bewerten.
Museum für Telefongeschichte lädt zur Ausstellung „140 Jahre der Telefonerfindung“ ein
29.03.2016
Museum für Telefongeschichte lädt zur Ausstellung „140 Jahre der Telefonerfindung“ ein

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 1. April 2016, um 12.00 Uhr statt. Die Ausstellung funktioniert bis zum 29. April 2016

IN DER SAMMLUNG DES MUSEUMS FÜR TELEFONGESCHICHTE ERSCHIEN DER ERSTE IN DER WELT ELEKTRISCHE TELEGRAF
10.03.2016
IN DER SAMMLUNG DES MUSEUMS FÜR TELEFONGESCHICHTE ERSCHIEN DER ERSTE IN DER WELT ELEKTRISCHE TELEGRAF

Der erste in der Welt elektrische Telegraf, hergestellt im 1858 von der Firma ABC „UNIVERSAL“ von Charles Wheatstone (1802-1875), erschien im Museum für Telefongeschichte.

DAS MUSEUM FÜR TELEFONGESCHICHTE STELLT DIE HISTORISCHE EXPOSITION DER TELEFONAPPARATE FÜR SPEZIELLE VERBINDUNG BEI DER AUSSTELLUNG "OLDTIMER-GALERIE" VOR
29.02.2016
DAS MUSEUM FÜR TELEFONGESCHICHTE STELLT DIE HISTORISCHE EXPOSITION DER TELEFONAPPARATE FÜR SPEZIELLE VERBINDUNG BEI DER AUSSTELLUNG "OLDTIMER-GALERIE" VOR
VON 4. BIS 8. MÄRZ NIMMT DAS MUSEUM FÜR TELEFONGESCHICHTE AN DER GRÖßTEN AUSSTELLUNG DER TECHNISCHEN ANTIQUITÄTEN "OLDTIMER-GALERIE" TEIL. DIE AUSSTELLUNG FINDET IM AUSSTELLUNGSZENTRUM «SOKOLNIKI» IN MOSKAU STATT.
First 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Last