/telephone_history/do-telefona-i-telegrafa/index.php
/

Joining Ausflüge

Um zu sehen, unser Museum stellt leben, füllen Sie bitte dieses kurze Formular aus um sich zu registrieren füllen:

CAPTCHA

CAPTCHA

Geben Sie die Buchstaben, die Sie auf dem Bild sehen *

FEEDBACK


CAPTCHA

CAPTCHA

Geben Sie die Buchstaben, die Sie auf dem Bild sehen *
St. Petersburg | Moskau
RU | EN | DE | FR | ES
+7 (495)825-03-85
Eine Tour buchen
+7 (495/499)800-13-30
Die ersten Kommunikationsmittel
Schon seit der Antike haben die Menschen versucht, Informationen ueber weite Entfernungen hinweg zu uebertragen. Um dies zu erreichen, benutzten sie jedes zur Verfuegung stehende Mittel: Glocken, Trompeten, Hoerner, Trommeln usw. Jeder Kommunikationsmechanismus wurde akustischer Telegraph genannt. Und Methoden wie Feuer, Flaggen, Rauchsignale usw. wurden optische Telegraphen genannt. So verkuendete zum Beispiel im antiken Griechenland das Entzuenden von Signalfeuern den Fall Trojas.
AKUSTISCHE TELEFONE
Akustische Telefone existierten bereits in der Antike. Im antiken Griechenland wurde unter der Strasse ein Rohr von Haus zu Haus verlegt und fuer Gespraeche benutzt. Es gab auch ein Seil-Telefon, dessen Funktionsweise recht einfach ist: Ein Seil wurde zwischen zwei Membrane gespannt. Ueber die Vibrationen auf dem Seil wurde Schall von einem Ende zum anderen uebertragen.
CHAPPE OPTISCHER TELEGRAPH
Im Jahr 1789 erreichte Claude Chappe, ein Priester, Paris, wo er seinen optischen Telegraphen vorfuehrte, den er ДSemaphorУ nannte. Diese Erfindung zog die Aufmerksamkeit des Physik- und Mechanikfans G. Romm auf sich, der seine Bedeutung fuer den Krieg, seinen geringen Preis, seine Bequemlichkeit und seine Geschwindigkeit betonte. Der Auftrag zum Bau einer solchen 210 km langen Telegraphenleitung zwischen Lille und Paris wurde erteilt und die noetigen Gelder freigegeben. 1794 wurde der Bau vollendet. 20 Zwischenstationen wurden zwischen den bei...
ELEKTRISCHER TELEGRAPH
Zu Beginn des 19. Jahrhunderts war der optische Telegraph die schnellste Methode zur Nachrichtenuebertragung. Die noch ДjungeУ US-amerikanische Regierung bot jedem, der einen Semaphor-Telegraphen ueber eine Entfernung von 1.600 Kilometer bauen konnte, eine Belohnung von 30.000 Dollar. Diese Aufgabe schien unloesbar.